Biografie

Frischer Wind kommt nun in die 33 jährige Bandgeschichte . Der Fernando Express, das singende Reisebüro, segelt künftig mit neuer Besetzung durch die Welt.

Die ausgebildete Radiomoderatorin und Sängerin Heidi Schütz ist nun in das Boot eingestiegen , das ab sofort die Schlagerwelt neu erobern soll. Sie wird mit ihrer einfühlsamen Stimme künftig dem Fernando Express eine neue Klangfarbe verleihen.

In Insider-Kreisen ist Heidi Schütz schon lange keine Unbekannte mehr. Sie begleitete zusammen mit dem ZDF-Fernsehorchester , bei zahlreichen Tourneen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, viele namhafte Künstler wie unter anderem Marianne und Michael, G.G. Anderson, Ireen Sheer und Jürgen Drews u.v.a…..

Auch als Solosängerin konnte sie sich bereits einen Namen machen und beachtliche Erfolge erzielen ( 2012 – Dreimal in Folge Platz 1 der SR 3 Schlagerparade ” Die Königin der Nacht” )

Sie sollte bereits als Nachfolgerin von Birgit Langer in den Fernando Express einsteigen, aber das Schicksal wollte es anders. Ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem die Künstlerin schuldlos lebensgefährlich verletzt wurde, riss die Sängerin mitten aus dem Leben und von der Bühne.

Eine schwere Zeit voller Verzweiflung und Entbehrung folgte . Doch „Wer aufgibt, hat verloren“ nach diesem Motto kämpfte sich Heidi Schütz vom Rollstuhl zurück ins Leben.

Nach einem langen Kampf ist sie jetzt wieder da – nach einem Leidensweg mit allen Hochs und Tiefs, die nicht nur für ein Menschenleben reichen könnten.

Bandleader Josef Eisenhut Josef freut sich sehr , ihr nun doch noch den Einstieg in den Fernando Express ermöglichen zu können. Hier zeigt es sich wieder mal, dass das Leben oft seltsame Wege geht und aus jedem scheinbaren Ende auch ein neuer Anfang und eine neue Chance entstehen kann.

Mit neuem Lebensmut und grenzenloser Freude an der Musik ist die Motivation groß, zusammen mit Hans Olbert und Keyboarder Reiner Prinz , ein weiteres Schlagerkapitel im Namen der “Könige der Tanzpaläste” zu schreiben.

Aktuell wird bereits wieder produziert und man darf gespannt auf weitere FERNANDO EXPRESS Titel und Produktionen sein.

 

Rückblickend kann der „FERNANDO EXPRESS“ 20 CD Produktionen vorweisen.

Hier die Highlights der Erfolgsgeschichte in einer kurzen Übersicht..

1990 war “Die versunkene Stadt” der meistgespielte Titel in allen Schlagerradios und für die Diskotheken ein absoluter Tanzflächenfüller.

1995 ZDF Hitparade “Capitano, Jambo Jambo, Das Märchen der weissen Lagune oder Canzone di Luna” (Siegertitel bei der deutschen Schlagerparade in Baden-Baden)

2005 Platz 1 in Achims Hitparade “Coconut und Calypso” und Platz 1 Hitsommernacht MDR “Barfuss bis ans Ende der Welt”.

„FERNANDO EXPRESS“ wurde 19 Jahre von Jean Frankfurter (Helene Fischer) produziert und daraus sind über 30 Radio Hits entstanden..

Eine Auflistung der CD`s kann man unter www.fernando-express.com sehen und hören.

Management: Josef Eisenhut, Postfach 1146, D-75053 Gondelsheim – fernando.express@t-online.de